Ebmmj's Blog

geht net, gibts net

spießrutenlauf 31. Mai 2011

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 10:35 am

hat heute begonnen.

Warum hat man hin diesem besch…. Staat als Opfer keine Rechte!!!!

Anruf bei der Schlichtungsstelle, da wird man ja gleich am Telefon abgewimmelt. Anruf beim Patientenanwalt, die Dame war sehr net, ist aber seit jahren nicht mehr zuständig. Anruf beim Anwalt, ja der würde den Fall sofort übernehmen, nur ich muss selber alle Befunde und so, selber organiesieren. Also Anruf im Spital, na die geben keine Befunde an den Patienten die bekommt nur der Arzt, also Anruf beim Arzt und mal nett nachgefragt ob die die Befunde organisieren können, ne Stunde später, nur die OP Befunde bekommen sie, den Rest kann ich selber bei Bezahlung der eingenen Befunde bekommen.

Ich bin schon so was von grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

Dafür meine jüngste schreibt mir heute eine SMS, Mama kannst du mir bitte eine Nachhilfe in Mathe und Spanisch organisieren!!!! Wo bekomm ich die jetzt so schnell her.

Mir reichts……

Dafür mal was nettes, oder je nachdem wie man es sieht.   Mein grosser hat gestern die Wohnungsschlüssel für seine erste eigene Wohnung bekommen

 

Noch was vergessen, mein Auto hat ein rieeeeeeeesen Loch im Auspuff, der Klang ist aber echt klasse. Morgen bekommt er einen neuen, der dann wieder leise ist

 

zuerst einmal 27. Mai 2011

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 10:45 am

ich habe meine Tochter wieder.

Die OP verlief gut, bis auf das sie noch im OP aufgewacht ist. Denn die OP hat statt der 2 Stunden 3 Stunden gedauert, da sie noch mehr Kieferknochen entfernen mussten als vorgesehen, leider.

Ausser das sie jetzt eine echte Hamsterbacke hat und Blutergüsse auf der Backe und im Mundwinkel gehts ihr relativ gut, Medi muss sie nehmen, sowie Nasentropfen. Sie soll fast nicht sprechen sowie 6-8 Wochen keine körperliche Anstrengung.

Montag ist wieder Kontrolle im Spital, schnauf. Mittlerweile fahre ich diese Strecke im Schlaf und ich muss ehrlich sagen, i mog nimma

Gestern war ich am späten Nachmittag mit meiner jüngsten unterwegs ein spezieles KLeid für die Konfiermation zu kaufen. Eigentlich wollte ich es ihr selber nähen, aber die Zeit ist so schnell vergangen mit all den stress und so, daher hab ich es nun gekauft. Billig wars net mit all den Dingen die noch zu diesem Style dazu gehören, aber es sieht total süß an ihr aus. Bin schon echt gespannt wie unsere evangelische Gemeinde darauf reagiert, kicher.

Für alle die es vorab interessiert was für einen Look sie sooooo liebt, bitte hier drauf klicken, denn ein Foto gibt es erst nächste Woche

 

endlich 24. Mai 2011

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 12:36 pm

der ersehnte Anruf aus dem Spital. Sie liegt im Aufwachraum. Jetzt warte ich nur mehr bis mein Mann von seiner Pakettour zurück kommt, dann düse ich los

 

Spitäler

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 11:32 am

ich hasse nichts mehr als wenn sie der eigenen Mutter am Telefon keine Auskunft geben

 

gestern

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 8:52 am

war Klink Clown Tag, denn die waren gestern bei meiner Tochter und haben ihr die rote Nase angesteckt.

    diesesmal machen sie eine Kieferhöhlenschliessung, bei der Erklärung wie es gemacht wird hat es mir den Magen leicht umgedreht. Gott sei Dank machen sie es in Vollnarkose.

 

Anruf 20. Mai 2011

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 3:00 pm

vom Spital heute um 10 Uhr. Tina soll am Montag rein und wird am Dienstag operiert.

NUr kleines problemchen, die OP Freigabe muss auch noch gemacht werden und zwar von uns. haha

Also schnell zum Hausarzt Überweisung für die Blutabnahme, dann Tina aus der Schule abholen wieder zurück fahren ins Labor. Gott sei dank haben die Internet und haben mir den Befund gemailt, sodas ich nciht am Montag auch noch zu ihnen fahren muss.

Montag also um 9 Uhr denn früher macht der Hausarzt nicht auf, OP Freigabe holen und dann im Sauseschritt ins SMZ Ost, wenn kein Stau ist, brauche ich ca. 45 min. wenn Stau dann habe ich pech. Denn Um 10 muss ich im SMZ Ost sein.

na ja….. hauptsache wir haben den Termin

 

Weiter 17. Mai 2011

Filed under: Granny Square — ebmmj @ 1:01 pm

bin ich mit Sohnemanns Decke. Fäden wurden vernäht und auch schon einige Teilchen zusammen genäht. Ehrlich, das Häkeln macht ja spaß, aber der Rest is net so lustig ;o)). Aber gefallen tut sie mir bis jetzt sehr