Ebmmj's Blog

geht net, gibts net

neue Socken 30. November 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 12:25 pm

braucht die Frau…..

denn meine jüngste stipitzt sich immer meine, daher ist meine Sockenlade leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrr

Gestern abend nach einer Frustattacke (ich wollte doch so gerne die Adventsocken von Yarnbird stricken, leider war ich zu blöd für die Noppe) habe ich dann diese hier angefangen

nur was diese Harry Potter mit Prof. Lupin zu tun haben ist mir leider schleierhaft, aber was solls, sie gefallen mir

 

Mein erstes Adventwochenende 29. November 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 9:48 am

Hallo meine lieben,
fangen wir mit dem Freitag an.
Ich mag ja irre gerne Weihnachtsmärkte, die mal anders sind, als die „normalen“, daher sind wir gleich nach Geschäftsschluss zum Mittelalterweihnachtsmarkt gefahren. Er war wirklich anders, smile
z.b. wußte gar net das es schon Dosen mit Verhütterlie gab

oder BH mit passenden Höschen

natürlich gab es auch ne Liveband

später kam auch der erste Schnee, zwar nur wenig aber immerhin

Samstag; Berchtenlauf auf unserem Weihnachtsmarkt

Tinchen beim Kuscheln

Hier jetzt ein paar Bildchen von der Enführung meiner Mädels

Sonntag abend Schnee…. Schnee….. Schnee….

die Einfahrt in den Garten    hier der Blick vom Schlafzimmer

Jetzt dann aber unser diesjähriger Adventkranz

und noch zwei Bilder von heute morgen

ich liebe Schnee wenn er auf unseren Bäumen ist, das ist immer so schön….

Unser verücktes Katerchen muss ich auch noch schnell herzeigen

so ne Wirbelsäule hätt ich auch gerne

Katerchen nicht im Glas sondern in einer Schachtel, kaum steht eine bei uns, ist er auch schon drinnen.

So meine lieben, das war mein Wochenende, leider bin ich nicht zum Stricken oder Spinnen gekommen. Dafür wars lustig…

 

Mach dich nackig 26. November 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 4:09 pm

Mach Dich nackig!
Bitte macht mein Schaf nackig, einfach drauklicken und scheren, damit ihr seht wie so ein Schäfle ohne Wolle aussieht. Ist ja auch eigentlich der Lieblingszustand von uns Spinnern, smile

 

Endlich

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 2:09 pm

ist es soweit, also … erst morgen, denn da Öffnet mein lieblings Glühweinstanderl. Eigentlich geht es mir ja nicht um den Glühwein, ok der ist auch lecker, sondern um den Erdäpfelwurm, jammi

und heute geh ich auf einen Mittelalterweihnachtsmarkt, ich freu mich schon drauf

 

traurig 22. November 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 7:51 am

unsere Lisie hat uns gestern verlassen. Jetzt ist sie im Kaninchenhimmel und hüpft von einem Löwenzahnfeld zum nächsten.

Tschüß liebe Lisie wir werden dich sicher nie vergessen, du warst so ein süßes Hoppelhäschen

 

Klapperliese die 2te 20. November 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 8:55 am

gestern wurde ich von Traub angerufen um mir einen Kostenvoranschlag zu machen. Es ist „nur“ das Kugellager kaputt, sonst nichts. Auch als ich dann nochmals nachfragte ob nicht doch noch was zu finden ist, sagte der nette Herr auf der anderen Seite, nein sonst nichts.

Jetzt ist es für mich aber unverständlich das die Dame in Wien, wo ich mein Spinnrad vor ca 4 Jahren gekauft habe und es von Anfang an diese probleme machte, nicht gefunden hat!?!?!?!

Aber gut, kann ich nicht ändern, nächste Woche Freitag werd ich es von einem Paketdienst abholen lassen, freu

 

Bestanden 19. November 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 10:46 am

juhuuuuuuuu

jetzt muss ich mir nur gute ausreden einfallen lassen, damit ich ihr mein Auto nicht geben muss, smile

Nachtrag; gestern hab ich mein Tinchen von der Arbeit abgeholt und sie durfte zum erstenmal mit meinem Auto nach Hause fahren, bzw. sie wollte zum Weihnachtsmarkt der gestern aufgemacht hat. Ihre Freundin kam dann auch vorbei, es war wirklich lustig, endlich mal nach langer zeit hatte ich richtigen spaß (Mensch wie mir das gefehlt hat). Trotzdem das ich noch Kartoffelpuffer gegessen habe (die waren echt fett) wirkten sich die drei Punsch doch mächtig in meinem Schädel, sowie in meinem Körper aus. Sau blöd war halt, das Tinchen auch welche getrunken hat und dadurch nciht Autofahren durfte.

Daher blieb mir nichts anderes über, als leicht angedüttel zu fahren. Gott sei dank, keine Allololontrolle