Ebmmj's Blog

geht net, gibts net

Italien 30. August 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 2:45 pm

war die Lösung!!!! Genauer gesagt, Lignano Sabbiadoro.

Donnerstag gegen 23.00Uhr sind wir endlich angekommen, sitzen konnte ich nicht mehr, so sehr hat mir mein Kreuz weg getan, aber was tut man nciht alles um mal richtig auspannen zu können.

Freitag herliches Wetter, natürlich wieder einen Sonnenbrand bekommen, nicht schimpfen, ich habe mich ganz tolle eingecremt. Samstag hat es zugezogen, aber nur die harten kommen durch, wir sind zum Strand und wurden mit den tollsten Wellen dafür belohnt. Der Sonntag war wieder herlich, leider….. denn es war der Heimfahrtag

Aber was solls, es war supi.

latte macchiato im Caffee Central

es ist kein Vodka im Glas, smile

Terrazza mare bei bewölkten Wetter

Blick vom Balkon nach links, hinter den Bäumen ist die Lagune

Blick vom Balkon nach rechts, ganz hinten ist die Adria

Eines ist klar, Italien du siehst mich sicher bald wieder…..

P.S. trotz schlemmen hab ich nicht zugenommen, freu

Advertisements
 

gesponnen 26. August 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 1:51 pm

hab ich in in Windeseile dies hier

denn ich wollte daraus Socken stricken, nur denke ich werden die Socken nicht gleichmäßig, daher hab ich beschlossen daraus ein Tuch, besser gesagt das Traveller Woman zu stricken. Gewaschen hab ich es gestern noch, damit ich es mitnehmen kann, aber beim heute noch schnell Nadeln suchen, die endtäuschung, ich habe gar keine guten 4er Nadeln mehr, heul…..

Also bleibt der Bobbel hier, mitdenfüssenaufstampf……

 

endlich 25. August 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 2:18 pm

ein paar Tage Urlaub. :o)

Ich freu mich schon so drauf, ich kann es kaum in Worte fassen.

Sind zwar nur ein paar Tage, aber besser als nichts.  Selbst wenn es regnen sollte, was ich nicht glaube, ist es mir auch egal.

Drei Tage wird jeden Tag ins Café Central  gegangen um lecker Cappucino zu trinken und Leute beobachten, San-Daniel-Schinken oder Prosciutto di Parma und Panini auch etwas zu trinken gekauft, Obst oder meine geliebten Tomaten ebenso, nachdem wird Stundenlang einfach faul am Strand gelegen, zwischendurch zur Abkühlung in´s Meer. Abends ins La Botte zum Schmausen, nachher nur mehr flanieren auf der Einkaufstrasse. Oh, Gelato hab ich vergessen, das ist auch sehr wichtig und ein „muss“ in …….

jetzt dürft ihr gerne raten wohin wir fahren!!!!!!!!!!!!

 

Mein Schlachtschiff 23. August 2010

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 2:29 pm

Ich liebe es mit meinem „alten Herren“ zu fahren, vorallem wenn es schon abend wird und die Luft nur mehr lau ist. Es gibt zur Zeit für mich nichts tolleres, als offen zu fahren

 

Wochenendeausbeute

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 2:15 pm

oben die zwei Wölkchen sind die Faulbaumrindefärbung

 

Normal gefärbt

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 2:07 pm

hab ich auch dieses Wochenende

Schafwolle frisch aus einen meiner vielen Säcke gewaschen und dann gefärbt mit Ritterspornblüten und dann gestern kardiert. Noch nicht alles, aber den zweiten Zug hab ich schon fertig.

Im ersten Zug hat es sich mein Katerchen gemütlich gemacht. Aber jetzt mal zu den Fotos von den Ritterspornwölkchen

sie sind nicht weiss wie auf dem Foto hier, es ist ein schönes Limonengrün

und hier das Katerchen

er liebt Wolle so wie ich, smile

 

Solarfärbung

Filed under: Uncategorized — ebmmj @ 2:01 pm

Hier die Bilder meiner Regenfärbung (Solar eigentlich, aber es regnete mehr)

Blauholz

ich habe das Vlies in zwei Teile geteilt, die eine hälfte hat die Farbe toll angenommen, die zweite leider nur in Blöcken. Aber ich finde sie trotzdem toll

Ist schon in beschlag genommen worden, gehört Kleinschlumpf

jetzt wollte ich euch die Faulbaumrinde zeigen, aber mein Handy hat das Foto verbummelt, grmmll

Aber macht nichts ich habe noch die Ritterspornfärbung


warum hier braun mit dabei ist, keine ahnung, das Grün ist ein schönes Lindgrün